Bonusprogramm "Priceless Specials" Datenleck bei Mastercard schlimmer als erwartet

Wenige Tage nachdem Daten Zehntausender Kunden des Mastercard-Bonusprogramms im Internet auftauchten, ist eine zweite Datei veröffentlicht worden. Diese enthält auch vollständige Kartennummern.
Foto: DPA/Fabian Sommer
ngo/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel