Internet-Lizenzkrieg Microsoft gibt AOL-Patente an Facebook weiter

Kurz vor dem geplanten Börsengang geht Facebook weiter auf Einkaufstour: Nach dem virtuellen Fotoservice Instagram sicherte sich das Unternehmen für 550 Millionen Dollar jetzt einen Teil der AOL-Patente von Microsoft. Der Softwareriese hatte die Rechte gerade erst selbst gekauft.
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg: "Portfolios an geistigem Eigentum"

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg: "Portfolios an geistigem Eigentum"

Foto: dapd
vks/dpa/AFP/dapd