Mozilla-Chefin Baker "Die Firefox-Gemeinschaft kann niemand kaufen"

Der Erfolgs-Browser Firefox luchst Microsoft Marktanteile ab. Nun soll die Software zum Web-Ausweis werden. Ein Gespräch mit der Mozilla-Vorstandsvorsitzenden Mitchell Baker über Zukunftspläne, Mozillas Millionenvermögen - und den Förderer und Konkurrenten Google.
Mehr lesen über