Geringe Nachfrage Entwicklung von Touchscreen-Firefox für Windows wird eingestellt

Die Anwender des populären Webbrowsers Firefox hätten schlicht kein Interesse an einer Touchscreen-Variante für Windows 8. Das räumte Entwicklungschef Jonathan Nightingale im Mozilla-Blog ein - und kündigte damit auch das Ende von Firefox für die Touchscreen-Oberfläche Metro an.
Firefox-Logo: Abschied von Microsofts Metro

Firefox-Logo: Abschied von Microsofts Metro

Foto: Leon Neal/ AFP
fko