Musikpiraterie-Urteil 1,9 Millionen Dollar Schadenersatz für 24 Songs bei Kazaa

Prozess neu aufgerollt, Strafe fast verzehnfacht: 1,9 Millionen Dollar soll eine Frau in den USA wegen 24 bei der Musiktauschplattform Kazaa angebotener Songs zahlen. Die Mutter von vier Kindern wollte sich auf keine außergerichtliche Einigung einlassen.
hda/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel