Einschränkung der Netzneutralität US-Telekom-Behörde stimmt für Zwei-Klassen-Internet

Trotz massiver Kritik hat die US-Telekom-Aufsicht FCC kostenpflichtige Überholspuren im Internet gebilligt. Der Regelentwurf hatte vehemente Proteste ausgelöst, nun steht sein Inhalt bis Juli zur Diskussion.
FCC-Vorsitzender Wheeler: Regelvorschlag angenommen

FCC-Vorsitzender Wheeler: Regelvorschlag angenommen

Foto: ALEX WONG/ AFP
mbö/juh/Reuters/dpa