Netzwelt-Ticker Apple schmeißt Musik-Player aus dem App Store

Apple entfernt die iPhone-Anwendung des Musikanbieters Grooveshark aus dem iPhone-Angebot, Sony verspricht Playstation-Besitzern Arthouse-Kinofilme und ab sofort kann jedermann für 300 Euro mit einer Kameradrohne dem Nachbarn in die Töpfe gucken.
Grooveshark: Der Musikdienst hat für einen Teil seines Angebots keine Lizenzen

Grooveshark: Der Musikdienst hat für einen Teil seines Angebots keine Lizenzen