Netzwelt-Ticker Europäischer Gerichtshof kippt belgische Webfilter

Keine Vollüberwachung per Filtersoftware: Der Europäische Gerichtshof kassiert ein belgisches Urteil, das einen Provider zu Kundenüberwachung verpflichtete. Außerdem im Überblick: Google nimmt große Filesharing-Sites aus den Suchvorschlägen und die Wahrheit über Katzen im Internet.
Ethernetkabel: Belgische Internetprovider müssen nicht allgemein überwachen

Ethernetkabel: Belgische Internetprovider müssen nicht allgemein überwachen

Foto: Corbis
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.