Netzwelt-Ticker Informatik-Professor kritisiert Sony

Schwere Vorwürfe: Auf Sonys Servern lief Gammel-Software, erklärt ein als Experte befragter Informatiker US-Abgeordneten. Außerdem im Nachrichten-Überblick: "Wall Street Journal" startet Wikileaks-Alternative mit Sicherheitslücken und China richtet Internetpatrouille ein.
Sony-Shop in Tokio: Sicherheits-Experten werfen dem Konzern Schlamperei vor

Sony-Shop in Tokio: Sicherheits-Experten werfen dem Konzern Schlamperei vor

Foto: KIM KYUNG-HOON/ REUTERS