Netzwelt-Ticker "Intelligente" Stromzähler als Einfallstor für Hacker

Funkende Stromzähler sind kaum gegen Hackangriffe geschützt - fand ein Sicherheitsexperte im Auftrag dreier Zähler-Hersteller heraus. Außerdem: Sony dreht PS3-Linux ab, UK-Filmindustrie sucht P2P-Schnüffelpraktikanten, und Cybergangster greifen Chefetagen an. Das und mehr im Überblick.
Herkömmlicher Stromzähler: Zwar doof, aber sicherer als seine intelligenten Nachfolger

Herkömmlicher Stromzähler: Zwar doof, aber sicherer als seine intelligenten Nachfolger

Foto: ddp