Netzwelt-Ticker McCartney gegen Netzsperren

In Großbritannien haben sich überraschend mehrere tausend Musiker gegen die geplanten Netzsperren ausgesprochen, darunter Paul McCartney, Elton John und Robbie Williams. Außerdem: Diebstahl als Kopierschutz, Furcht vor dem Facebook-Virus und Datenschützer gegen Google. Das und mehr im Überblick.
Paul McCartney: Hat etwas dagegen, dass potentiellen Musikkunden das Internet abgeknipst wird - selbst, wenn diese beim Filesharing erwischt werden

Paul McCartney: Hat etwas dagegen, dass potentiellen Musikkunden das Internet abgeknipst wird - selbst, wenn diese beim Filesharing erwischt werden

Foto: SHAUN CURRY/ AFP