Netzwelt-Ticker Milliardengrab digitale Ignoranz

Der gemeine Europäer, konstatiert die EU-Kommission, sei nicht gerade eine technische Leuchte: Das soll nun geändert werden. Außerdem: Digitalkunst in Wien, Ärger in australischen Foren, iPhone-Hack im Netz. Das und mehr im Überblick.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel