Netzwelt-Ticker US-Kreditkartenriesen wollen Daten für Werbung auswerten

Wer offline Burger per Karte zahlt, soll online Diätwerbug sehen: Laut "Wall Street Journal" prüfen US-Kreditkartenfirmen die Nutzung von Abrechnungsdaten für Targeting. Außerdem im Überblick: Kombinierte Sprach- und Gesichtserkennung - und Hacker im japanischen Unterhaus.
Kreditkarten: US-Anbieter wollen die Abrechnugsdaten auswerten

Kreditkarten: US-Anbieter wollen die Abrechnugsdaten auswerten

Foto: A3471 Boris Roessler/ dpa