Netzwelt-Ticker US-Regulierer beenden Gespräche zur Netzneutralität

So schnell kann es gehen: Einen Tag nach Gerüchten über Verhandlungen zwischen Google und Verizon hat die US-Medienaufsicht FCC ihre umstrittenen Gespräche zur Netzneutralität abrupt abgebrochen. Außerdem im Nachrichtenüberblick: Apple will Rad fahren, USA speichern Nacktscans und vieles mehr.
Von Carolin Neumann
Freier Datenverkehr für alle: Die FCC will keine Sonderregelungen zur Netzneutralität

Freier Datenverkehr für alle: Die FCC will keine Sonderregelungen zur Netzneutralität

Foto: Martin Gerten/ dpa