Netzwelt-Ticker Vergewaltigungsfans produzieren sich auf Facebook-Seite

Das soziale Netzwerk Facebook kann seine Sammlung peinlicher und ärgerlicher Seiten wieder erweitern, Apple machte Geschäfte mit Adolf Hitler, Rupert Murdoch will seine Zeitungen vor Google verstecken, die jüngste Bedrohung für iPhone-Besitzer heißt Rick Astley. Das und mehr im Überblick.
Facebook-Chef Mark Zuckerberg: Desorientierte Nutzer, die Skandale produzieren

Facebook-Chef Mark Zuckerberg: Desorientierte Nutzer, die Skandale produzieren

Foto: PAUL SAKUMA/ AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.