Netzwelt-Ticker Wohneigentümer sollen der GEZ bei der Fahndung helfen

Sucht die GEZ vergeblich, sollen Eigentümer von Häusern und Wohnungen künftig die Daten ihrer Mieter herausrücken. Außerdem im Überblick: Die britische Polizei stellt Randalierer an den Twitter-Pranger, und Behörden finden weitere 22 falsche Apple-Läden in China.
GEZ-Rechnung: Haus- und Wohnungsbesitzer sollen helfen

GEZ-Rechnung: Haus- und Wohnungsbesitzer sollen helfen

Foto: Daniel Karmann/ picture alliance / dpa
iKopie: Angeblich falscher Apple-Store in China
Foto: AFP/ BirdAbroad
Fotostrecke

iKopie: Angeblich falscher Apple-Store in China