Neue Regeln Facebook erlaubt sich Werbung mit Nutzernamen

Facebook ändert wieder mal die Nutzungsbedingungen. Es geht um Werbung mit den Namen und Profilfotos von Mitgliedern. Das Unternehmen sagt, man präzisiere die Regeln. Doch bestimmte Formulierungen geben dem sozialen Netzwerk mehr Interpretationsfreiheit.
Facebook-Logo: Der US-Konzern will mit Profilfotos und Namen der Nutzer werben

Facebook-Logo: Der US-Konzern will mit Profilfotos und Namen der Nutzer werben

Foto: DADO RUVIC/ REUTERS