Neue Suchmaschine Cuil Wirrwarr statt Wissen

Pornobildchen neben Physiker-Porträts, peinliche Namenswitze, schlechte Kritiken: Der erste Tag für Cuil.com war miserabel. Die neue Suchmaschine wird von ehemaligen Google-Mitarbeitern betrieben und will ein Stück vom Riesen-Werbemarkt. Doch die Tech-Gemeinde lästert.