Spionage Falsche Mobilfunkstationen im norwegischen Regierungsviertel entdeckt

Norwegens Politiker werden offenbar von Unbekannten ausspioniert. Rund um zentrale Regierungsgebäude in Oslo hat eine Zeitung Überwachungsgeräte entdeckt. Der Geheimdienst ist beunruhigt.
Norwegisches Parlament: Zeitung findet Überwachungsgeräte

Norwegisches Parlament: Zeitung findet Überwachungsgeräte

Foto: Terje Bendiksby/ dpa
mbö/dpa/AP