Oliver Samwer Web-Millionär sagt sorry für "Blitzkrieg"-Mail

Der Internetunternehmer Oliver Samwer wollte seine Mitarbeiter motivieren - und schrieb in einer aufpeitschenden Mail von "Blitzkrieg" und Business-Plänen, die "mit Blut" zu unterschreiben seien. Nun entschuldigt er sich.
ore/cis