Online-Marketing Quietschbunt und mutig

Die Bonbon-Marke Skittles will ganz nah am Verbraucher sein und hat sich deshalb von ihrer klassischen Website verabschiedet. Wer skittles.com anklickt, sieht jetzt Seiten von Facebook und Co.. Das scheint gewagt - doch der Süßwarenvermarkter ist nicht der erste mit dieser Idee.
Von Carolin Neumann
Mehr lesen über