Online-Rekrutierung Marines suchen "Freunde" auf MySpace

Die Werber der US Marines gehen dorthin, wo die jungen Leute sind: ins Internet auf die Community-Seite MySpace. 12.000 "Freunde" haben sie bereits gewonnen - kritische Kommentare sind nicht erlaubt.
Mehr lesen über