Petraeus-Affäre Die verräterische Spur der Liebes-Mails

Das FBI hat die Liebesaffäre von CIA-Chef Petraeus mit Paula Broadwell zufällig entdeckt: Bei einer E-Mail-Überwachung fanden die Ermittler anonyme Nachrichten und stießen auf einen toten Briefkasten - eine Technik, die auch Qaida-Terroristen verwenden. Das könnte der Fehler des Paars gewesen sein.
US-Sicherheitsbehörden: Die Affäre Petraeus
Foto: AFP/ ISAF
Fotostrecke

US-Sicherheitsbehörden: Die Affäre Petraeus