Nach »New York Times«-Artikel Pornhub bekommt kein Geld mehr über Mastercard und Visa

Die Zahlungsdienstleister untersuchen Vorwürfe, nach denen auf Pornhub Videos hochgeladen werden, die Kindesmisshandlungen zeigen und nicht einvernehmlichen Sex. Vorerst haben sie alle Zahlvorgänge gestoppt.
»Sittenwidrige Inhalte«: Mastercard

»Sittenwidrige Inhalte«: Mastercard

Foto: Marius Becker/ dpa
pbe/AFP
Mehr lesen über