PR-Problem für Klingeltonhändler Blogger heizen Jamba ein

Das Unternehmen Jamba verdient viel Geld mit Klingeltönen und nervt mit stakkatoartig wiederholten Miniwerbespots. Jetzt hat ein Berliner unabsichtlich eine Lawine von Negativ-PR für Jamba ausgelöst - mit der Hilfe der Blogger-Community.
Mehr lesen über