Priester und Social Media "Besser andere Dinge weglassen"

Priester sollten sich auch mit Instagram und YouTube auseinandersetzen, meint das Erzbistum Köln - und lädt zum "Smart Camp". Die Hoffnung: Die Teilnehmer könnten Influencer werden.
Priesteranwärter im "Smart Camp"-Workshop

Priesteranwärter im "Smart Camp"-Workshop

Foto: Oliver Berg/ DPA
Rollenspiele im Workshop

Rollenspiele im Workshop

Foto: Oliver Berg/ DPA
Christoph Driessen, dpa/mbö
Mehr lesen über