QAnon Facebook entfernt große Gruppe von Verschwörungstheoretikern

Hassreden, Falschinformationen, Mobbing: Facebook hat eine Gruppe mit 200.000 Mitgliedern gesperrt. Sie stand den Verschwörungstheorien von QAnon nahe.
Eine QAnon-Anhängerin bei einer Kundgebung gegen die Corona-Auflagen in Kalifornien

Eine QAnon-Anhängerin bei einer Kundgebung gegen die Corona-Auflagen in Kalifornien

Foto:

SANDY HUFFAKER/ AFP

mak/Reuters