Qbot-Botnet Kriminelle erbeuten Daten von 500.000 Online-Bankkonten

Der Raubzug war professionell organisiert: Online-Kriminelle aus dem russischen Sprachraum haben Hunderttausende Computer mit Malware infiziert, Zugangsdaten von Bankkonten abgefischt. Besonders betroffen sind alte Windows-Versionen.
Passwort auf einem Laptop (Symbolbild): Alte PC im Visier der Kriminellen

Passwort auf einem Laptop (Symbolbild): Alte PC im Visier der Kriminellen

Foto: Oliver Berg/ dpa