Pfeil nach rechts

Netzattacken Cyber-Spanner beobachten Frauen heimlich per Webcam

Sie verschaffen sich Zugriff auf fremde Rechner - und spionieren ihre Opfer über deren eigene Webcam aus: Sogenannte Ratter stalken ahnungslose Frauen, dann veröffentlichen sie Fotos und Videos im Netz. Die Betroffenen haben meist nur unbedarft auf etwas geklickt.
Nutzerin vor Webcam (Symbolbild): Videos von ahnungslosen Menschen auf YouTube

Nutzerin vor Webcam (Symbolbild): Videos von ahnungslosen Menschen auf YouTube

Corbis
juh
Mehr lesen über