Raubkopien "Harry Potter" im Filesharing-Reich

Fleißarbeit wird gern angenommen – besonders wenn sich jemand die Mühe macht, ein Buch mit mehr als 600 Seiten zu scannen. So geschehen beim neuen "Harry Potter". Der erschien am Samstag und taucht nun wenig überraschend auf illegalen Tauschseiten als PDF-File auf.
Mehr lesen über