Reality-Humor Darüber kichert das Netz

Tatsumi Orimoto

Von und

5. Teil: Eine Geschichte und ihre Meldung


Gorillas aus Ruanda halten einen Vortrag im Museum für Naturgeschichte, ein Obdachloser darf sein Haus nicht mehr verlassen, die Bewohner des österreichischen Dorfes Fucking sind es leid, dass ständig ihr Ortsschild geklaut wird. "Criggo" ist eine Mischung aus internationalem Hohlspiegel und einer Presseschau des Absurden. Manchmal ist die Meldung selbst der Witz, manchmal die Überschrift - und manchmal wird auch eine besonders gelungene Anzeige eingestreut. Zum Beispiel diese:"Dank der Hilfe meines Zahnarztes kann ich meine Lieblingsjeans jetzt wieder tragen!"

Die komischsten Geschichten bei Criggo sind meist die, die das Leben selbst geschrieben hat - etwa die von der Polizeistation in Texas, die künftig für über 100.000 Dollar im Jahr von einem privaten Sicherheitsdienst bewacht wird.

© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.