Reddit sperrt Frauenhasser-Gruppe mit 40.000-Mitgliedern

Foto: dpa / Christoph Dernbach

Dieser Beitrag wurde am 09.11.2017 auf bento.de veröffentlicht.

Reddit geht nach Aktionen gegen Nazis jetzt auch gegen Frauenhasser vor. Der Kanal incels mit 40.000 Mitgliedern wurde nun geschlossen.

Der Name ist ein Kofferwort aus "Involuntary" (unfreiwillige) und "celibates" (Enthaltsame) und soll damit als Selbstbezeichnung für Männer dienen, die "unfreiwillig keine Geschlechtspartnerin" haben – und dafür den Frauen die Schuld geben. 

Das Forum diente als Sammelbecken für sämtliche Formen des Frauenhasses, allen voran die Relativierung von Vergewaltigungen. 

So soll dort zum Beispiel gestanden haben, eine Vergewaltigung sei nicht mehr als eine "Unannehmlichkeit", die Ächtung und der Karriereverlust von überführten Tätern sei übertrieben und irrsinnig. Die Gesellschaft halte die Sache für schlimmer, als sie eigentlich sei und würde die Leben von Männern dadurch zerstören. (Der Standard 

Ein anderes Forumsmitglied kündigte explizit an, eine Freundin unter Drogen setzen zu wollen, um ihr Jungfernhäutchen zu überprüfen. (Reddit )

Größter Gegner der "Incels" war die Gegenbewegung "Incel Tears" , die es sich selbst zur Aufgabe gemacht hatte, die Auswüchse und Ausfälle der Frauenhasser zu dokumentieren und sammeln. 

Die Nachricht der Incel-Schließung wurde dort Reddit-typisch in Memeform gefeiert: 

Klein beigeben die Incels nun natürlich nicht. Momentan entlädt sich ihre Wut an den "gutmenschigen" Gegnern der Incel Tears und drohen diesen offen mit Gewalt. Andere ziehen sich nun in ähnlich schlimme Subreddits  oder gleich auf andere Plattformen zurück, allen voran natürlich der Troll-Spielwiese 4chan. 

Für Reddit-Admins ist der 2015 aufgenommene Kampf gegen Hass, Belästigung und Gewaltaufrufe schwierig. 

In den rund eine Million Unterforen finden sich zahllose sexistische, rassistische oder homophobe Interessengruppen.

Durch die komplette Sperrung der Gruppen, den umgangssprachlichen Bannhammer, kommt das Netzwerk allerdings messbar voran. Eine wissenschaftliche Analyse von über 100 Millionen Beiträgen zeigte deutlich, dass die Gesamtzahl von "Hate Speech" seit 2015 zurückgegangen ist. (Science Alert )

Obwohl Mitglieder der gesperrten Gruppen in andere Subreddits umzogen, blieb ihr Verhalten oft angemessen. Die US-Forscher beschreiben es so 

Die Reddit-Migranten brachten ihren Hass nicht mit in die neue Gemeinschaft. Reddit hat die Infektion nicht verbreitet.

Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.