Falschmeldung Hacker übernehmen erneut ein Reuters-Blog

Auf der Blog-Plattform der Nachrichtenagentur Reuters haben Unbekannte eine Falschmeldung über den Tod des saudi-arabischen Außenministers veröffentlicht. Es ist der zweite solche Fall binnen weniger Wochen - derzeit ist die gesamte Plattform nicht zu erreichen.
Reuters-Logo: Blog-Plattform unsicher

Reuters-Logo: Blog-Plattform unsicher

lis/Reuters