Rundfunkstaatsvertrag Oettinger will öffentlich-rechtliche Online-Pläne einschränken

EU-Medienkommissarin Reding hat ARD und ZDF aufgerufen, ihre Online-Pläne zu überdenken. Andernfalls drohten den Öffentlich-Rechtlichen juristische Konsequenzen. CDU-Ministerpräsident Oettinger plädiert offen für eine finanzielle Deckelung und ein abgespecktes Angebot.