Internetkontrolle in Russland Telegram blockieren? Leichter gesagt als getan!

Russlands Medienaufsicht blockiert den beliebten Messenger-Dienst Telegram, theoretisch zumindest. Praktisch zeigt ihr Vorgehen vor allem, wie überfordert die Behörde im Duell mit den Machern der Chat-App ist.
Von Inna Hartwich
Smartphone-Nutzer vor dem Logo von Telegram

Smartphone-Nutzer vor dem Logo von Telegram

Foto: DADO RUVIC/ REUTERS