Russlands Blogosphäre Gegengewicht zur Kreml-Presse

Freie, kritische Stimmen sind selten geworden in Russlands Medien. In den Blogs sieht das noch anders aus: Da weht ein kräftiger Gegenwind gegen Putin und seinen Kandidaten Medwedew. Vielleicht nicht mehr lang: Der Kreml denkt an, Blogs zu zensieren, die zu viel Erfolg haben.