Saudi-arabischer Blogger Drei Twitter-Nachrichten - schon droht die Todesstrafe

Der saudi-arabische Blogger Hamza Kashgari schrieb im Kurznachrichtendienst Twitter drei kritische Beiträge über den Propheten Mohammed. Was dann folgte, zeigt die Menschenverachtung in dem islamischen Königreich.
Mehr lesen über