Shift.TV Bundesgerichtshof verbietet Online-Videorecorder

Web-Dienste dürfen nicht gegen Bezahlung für Kunden Sendungen im Fernsehen mitschneiden und als Download anbieten. Solche Angebote verletzen urheberrechtliche Schutzrechte der Sender, entschied der BGH.
lis/ddp/rtr