Attacke auf Firmennetz Hacker stellen Sony-Mitarbeiter bloß

Lohnabrechnungen, ärztliche Atteste, Auszüge aus dem Strafregister: Die Sony-Hacker veröffentlichen intime Informationen über die Mitarbeiter des Unternehmens. Ermittler und Experten streiten darüber, ob der Angriff aus Nordkorea kam.
Sony Pictures Entertainment in Culver City:

Sony Pictures Entertainment in Culver City:

Foto: AP/dpa
ply