Datenschützer-Warnung Unhörbare Töne erlauben heimliche Nutzerbeobachtung

US-Datenschützer warnen: Eine neue Technik macht es möglich, Anwender bestimmten Geräten zuzuordnen und damit ihr Nutzungsverhalten zu analysieren. Möglich wird das durch unhörbare Töne, die ein Gerät ausgibt und ein anderes auffängt.
Lautstärkemessinstrument: Nutzer über Gerätegrenzen verfolgen

Lautstärkemessinstrument: Nutzer über Gerätegrenzen verfolgen

Friso Gentsch/ dpa
mak
Mehr lesen über