Spionage Bushs Blaupause für den Cyberkrieg

Bis zum kommenden Monat will die Bush-Regierung ein nationales Strategiepapier erstellen, das die Abwehr von Cyber-Attacken und mögliche Gegenschläge regelt. Terrorgruppen wie al-Qaida, glaubt Washington, sind zwar ein gefährlicher Gegner, aber nicht der gefährlichste.
Mehr lesen über