Beschädigtes Kabel Wichtige Glasfaserleitung in der Arktis defekt

Mit zwei leistungsstarken Glasfaserkabeln ist die Arktisinsel Spitzbergen ans Internet angebunden, darüber werden wichtige Satellitendaten übermittelt. Nun ist eine der Verbindungen nachhaltig gestört.
Meereis in der Framstraße zwischen Ostgrönland und Spitzbergen: In der Region verlaufen wichtige Unterwasserkabel

Meereis in der Framstraße zwischen Ostgrönland und Spitzbergen: In der Region verlaufen wichtige Unterwasserkabel

Foto: Sebastian Menze/ dpa
Anzeige

Von oben: Die schönsten Geschichten, die Satellitenbilder über die Erde und uns Menschen erzählen - Ein SPIEGEL-Buch

Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
Seitenzahl: 288
Für 24,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier