Sprach-Verhunzung im Internet Falsch ist das neue Richtig

Im Internet tippt Otto-Normalsurfer so krumm, wie ihm die Finger gewachsen sind. Heraus kommen schräge Kurzformen, krude Schreibweisen und - freundlich gesagt - lautschriftliche Umschreibungen des Sinns. Manche Sprachverhunzung ist inzwischen so mehrheitsfähig, dass sie Einzug in Lexika hält.
Mehr lesen über