Private Daten von Politikern Staatsanwaltschaft erhebt Anklage wegen "0rbit"-Leak

Ein junger Mann soll private Mails, Fotos und Dokumente von Politikern gestohlen und unter dem Hacker-Namen "0rbit" ins Netz gestellt haben. Nach anderthalb Jahren könnte der Fall bald vor Gericht landen.
Website des Bundestags: das Leak betraf Politiker, Parteien und Prominente

Website des Bundestags: das Leak betraf Politiker, Parteien und Prominente

Foto: Jens Büttner/ dpa
afp/hpp