Illegale Filme Staatsanwaltschaft schließt 1load.net

Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden geht gegen die Download-Seite 1load.net vor. Das Portal wurde vom Netz genommen. Die Betreiber sollen mehr als 100.000 Fernsehsendungen, Filme und Musikdateien illegal zugänglich gemacht haben.
Filmseite kino.to: Staatsanwaltschaft geht gegen weitere Seiten vor

Filmseite kino.to: Staatsanwaltschaft geht gegen weitere Seiten vor

Foto: SPIEGEL ONLINE
ore