Eine 28-Jährige möchte sich sterilisieren lassen – doch die Ärzte machen es ihr schwer

"Wir werten Menschen ab, wenn sie sich gegen Kinder entscheiden."
Würde ich unter ständigen Entzündungen leiden oder Krebs haben, gäbe es weniger Diskussionen.

Wir werten Menschen ab, wenn sie sich gegen Kinder entscheiden. Wir sehen sie nicht als vollwertig an ohne eigenen, ausgetragenen Nachwuchs.

Es bringt ja nichts, wenn ich bis zu meinem 30. Geburtstag warte und mir dann eröffnet wird, ich müsse mindestens 35 sein.