Streit um Internet Explorer Microsoft droht neues EU-Bußgeld

Auf den US-Softwaregiganten Microsoft kommt vielleicht ein neues saftiges Bußgeld zu. Die EU-Kommission hat ein weiteres Missbrauchsverfahren gegen den Konzern eröffnet. Brüssel wirft Microsoft vor, mit seinem Webbrowser Internet Explorer gegen Wettbewerbsrecht zu verstoßen.