Streit um Nachrichten Zeitungsverleger gegen Suchmaschinen

Der Weltverband der Zeitungsverleger ist es leid. Google, Yahoo und die anderen Netzdurchsucher profitierten von den journalistischen Inhalten der Profis, ohne dafür zu bezahlen, meinen die Zeitungsmacher. Nun will man konzertiert in Aktion treten.