Streit um Online-Auftritte "ARD und ZDF sind gut beraten, sich zurückzuhalten"

Der verschärfte Ton im Streit um die Online-Engagements der öffentlich-rechtlichen Sender sorgt für Irritationen: Im Interview erklärt der bayerische Medienminister Eberhard Sinner, warum Kurt Beck und die Intendanten der deutschen Medienlandschaft keinen Dienst erweisen.
Mehr lesen über