Suchmaschinenmarkt Google zieht weiter davon

Anders als in Deutschland ist Google in den USA noch ein gutes Stück vom Monopol im Suchmaschinenmarkt entfernt - aber es kommt dem immer näher. Yahoo und Microsoft werden zu Kleinkonkurrenten, die auf dem umkämpften Such-Werbemarkt mittelfristig allein kaum bestehen werden.

Marktanteile von Suchmaschinen weltweit

Suchmaschine Jun 09 1. Quartal 2009 2008 2005 Q1 2009 - 6/2009* 2005 - Q1 2009
Google - Global 81,22% 81,46% 78,99% 61,87% -0,24% 19,59%
Yahoo - Global 9,21% 10,06% 11,46% 17,08% -0,85% -7,02%
Microsoft (Bing + MSN+Live) 6,02% 4,81% 5,19% 12,48% 1,21% -7,67%
MSN - Global 0,05% 2,95% 3,15% 12,48% -2,90% -9,53%
AOL - Global 1,74% 1,89% 2,22% 3,95% -0,15% -2,06%
Microsoft Live Search 0,66% 1,86% 2,04% - -1,20%
Ask - Global 0,84% 0,97% 1,18% 1,16% -0,13% -0,19%
* Veränderung in Prozentpunkten / Quelle: Net Applications, Stand: 2.7.2009
pat/rtr
Mehr lesen über